Programm

Good & Dry steht seit jeher für ehrlichen Rock und Blues und greift damit die Wurzeln der heutigen Musik auf. Auch Good & Dry lebt. Mit den Veränderungen in der Rhytmusgruppe im Jahr 2010 haben wir uns auf eine Reise begeben.

Den Blues, also die Wurzeln in vielen kleinen aber ganz großen Blues-Bar-Bühnen verlassend aber nicht vergessend, begeben wir uns auf die Reise zu den Anfängen des echten Rocks in Woodstock. Wir gehen weiter zu den Elementen des Souls, hin zu dem modernen Rock, zu den Grooves der Musiker, die die Musik experimentell immer weiter getrieben haben. Zu unanständigem Rock und Pop, der uns tanzen und erinnern lässt, an das was war und immer noch ist! Weitere Informationen zum Konzept…

Hier ein Auszug aus unserem ständig wachsendem Programm:

Call me the Breeze
Hoochy Coochy Man
Down Down
Roadhouse Blues
Who Do You Love
All Your Love
Riding on L&N
Thrill Is Gone
While My Guitar Gently Weeps
Jammin with Jesus
Palace of the King
Strange Face of Love
Cant Fight the Feeling
Fall to Pieces
As Simple as That
29 Ways
Nutbush
Bad Love
Beast of Burden
Mary Had a Little Lamp
Honky Tonk Woman
Green Stuff
It’s All Over Now
Gimme All Your Loving
Some Kind of Wonderful
Sweet Home Alabama
Stay With Me
Rocking All Over The World
Rolling And Thumbling
La Grange
Someone that youre with
When You’re Gone
Gipsy Train
Hot Legs
Addicted to Love
Bad Case of Loving You

Zurück